Menu Content/Inhalt
Startseite arrow Aktuelles
Aktuelles aus dem Marien-Gymnasium
Q11 programmiert eigenen Vokabeltrainer drucken E-Mail
Bernd Gramlich   
Vokabelinsel

Der Informatikkurs der Q11 hat in seinem Unterrichtsprojekt einen Vokabeltrainer programmiert, der jetzt von allen Schülerinnen und Lehrkräften getestet werden kann. Er läuft momentan nur im Computerraum 225, weil er noch fest an die dortige Datenbank gekoppelt ist. Herunterladen kann man ihn hier.

aktualisiert am 22. Juli 2014
weiter …
 
Großartiger Sieg beim Allgäu-Pokal drucken E-Mail
Jutta Landes   

Die Schulmannschaft Volleyball des Marien-Gymnasiums hat am 16. Juli den Allgäu-Pokal der Allgäuer Schulen gewonnen. Dieser unerwartete Sieg des Turniers ist deshalb so großartig, weil erstens die Netzhöhe 2,37m betrug und zweitens unsere Mannschaft als einzige eine reine Mädchenmannschaft war. Alle sieben anderen Mannschaften bestanden aus 4 Jungs und zwei Mädchen.

aktualisiert am 19. Juli 2014
weiter …
 
Marien-Gymnasium zu Gast an der ungarischen Partnerschule drucken E-Mail
Brigitte Buck-Schönweitz   

Unser Schulleiter Andreas Merz war zum St. Norbert-Fest zu Gast an der ungarischen Partnerschule, dem St. Norbert-Gymnasium in Szombathely. Die Gymnasien besuchen sich schon seit 2006 gegenseitig: Austauschreisen und projektbezogene Schülerfahrten stehen jährlich auf dem Programm. Im Oktober 2012 besiegelten beide ihre Freundschaft mit einer Partnerschaftsurkunde.

aktualisiert am 10. Juli 2014
weiter …
 
Viel Applaus für "Der Fisch mit dem goldenen Dolch" drucken E-Mail
Dr. Martin Siegel   
 
Großes schauspielerisches Können, Engagement und Begeisterung für ihre Rollen wurden den Schülerinnen der Theatergruppe bescheinigt, die drei Aufführungen von "Der Fisch mit dem goldenen Dolch" im Stadt­theater gegeben haben. Die Rezensentin der Allgäuer Zeitung verwies auf die Freiheit als zentrales Thema des Stücks: Freiheit, wie sie feste Umgangsformen und Gepflogenheiten sichern können (Baronin), Frei­heit als Einsicht in die Möglichkeiten des Gewissens (Landrat) und Freiheit als Tun: "Wer über die Freiheit nachdenkt, anstatt sie sich zu nehmen, wird niemals frei sein", so die Hauptfigur Rival. Gelobt wurde auch das "großartige Zusammenspiel von Schauspiel, Bühne, Regie und Dramaturgie. Dafür gab es reichlich herzlichen Applaus". 
 
 
aktualisiert am 14. Juli 2014
 
Berlin war wieder eine Reise wert drucken E-Mail
Fachschaft Sport   

Das war die einhellige Meinung der Volleyball-Schulmannschaft des Marien-Gymnasiums. Vom 06. bis 10. Mai fand das diesjährige Frühjahrsfinale von Jugend trainiert für Olympia in Berlin statt. Aus allen Bundesländern trafen die Landessieger in Basketball, Rollstuhl-Basketball, Badminton Tischtennis, Gerätturnen, Goalball, Handball und Volleyball in spannenden Wettkämpfen aufeinander.
Für die Wettkampfklasse Mädchen III (Jahrgang 1999-2002) fanden die Spiele in der Sporthalle des OSZ Sozialwesen II am 08. und 09. Mai statt.
Das Marien-Gymnasium als Vertreter Bayerns musste am Dienstag gleich um 8.00 Uhr das erste Spiel gegen den Vertreter Thüringens, das Pierre-de-Coubertin-Gymnasium aus Erfurt, bestreiten. Das hieß um 5.15 Uhr aufstehen, 5.45 Uhr Frühstück und 6.30 Uhr mit der Tram einmal quer durch Berlin zur Sporthalle.
aktualisiert am 26. Mai 2014
weiter …
 
Lernfest 2014 drucken E-Mail
Inge Gottstein   

 

"Wissen in Bewegung!"

Wann?
Samstag, 17.05.2014 von 10 bis 17 Uhr
Wo?
Jörg-Lederer-Mittelschule und Jakob-Brucker-Gymnasium sowie auf dem Schulgelände

"Mit Freude lebenslang lernen" ist das erklärte Ziel des 2. Kaufbeurer Lernfestes. Es will auf eine interessante Art und Weise für das Thema "Lernen macht Spaß" begeistern und zum anderen Kaufbeuren als Bildungsstandort mit seinen verschiedenen Facetten, Angebot und Projekten vorstellen:

Kann Lernen Spaß machen?
Kann Lernen interessant sein?
Habe ich je ausgelernt?

Das Marien-Gymnasium ist mit dem Stand Nr. 517 zum Thema "Buntes Lernen erleben" mit tollen Mitmach-Aktionen vertreten.

Informationen unter:
www.lernfest-kaufbeuren.de

aktualisiert am 21. Mai 2014
 
Juvenes Translatores 2014 drucken E-Mail
Elisabeth Windisch   

Nach erneut erfolgreicher Bewerbung des Marien-Gymnasiums für den Übersetzerwettbewerb der EU in Brüssel setzten sich am 27.11.2012 vier Schülerinnen mit einem Text aus dem Französischen bzw. Englischen auseinander. Alle Arbeiten wurden anschließend in Brüssel korrigiert und
Ende April konnten die Schülerinnen eine Urkunde für ihre erfolgreiche Teilnahme erhalten, die ihnen der Schulleiter Herr Merz überreichte.

aktualisiert am 12. Mai 2014
 
Ökumenische Segnungsfeier für unsere Abiturientinnen und ihre Eltern drucken E-Mail
Stefanie Thomamüller   

Am Montag, den 5. Mai - dem Vorabend der schriftlichen Abiturprüfungen - möchten wir alle Abiturientinnen und ihre Eltern und natürlich auch alle Lehrkräfte zu einer ökumenischen Segnungsfeier einladen. Die Feier findet in der Kirche St. Thomas (Kemnater Straße 16) statt, Beginn ist um 18.00 Uhr. Dieses religiöse Angebot, welches zum ersten Mal in Kaufbeuren realisiert wird, ist eine gemeinsame Aktion mit dem Jakob-Brucker Gymnasium.

Wir freuen uns über Ihr und Euer Kommen!

aktualisiert am 24. April 2014
 
<< Anfang < vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste > Ende >>

Ergebnisse 17 - 24 von 172
designed by made your web.com