Login


Passwort vergessen?     Login schliessen

Die Ehemaligenvereinigung KONTAKT bietet Jubiläumsklassentreffen für ehemalige Schülerinnen
nach 5, 10, 20, 25, 30, 40, 50, 60, 65  und 70 Jahren an.

Das Ehemaligentreffen für das Gymnasium, das
am 9. Oktober 2021 in der Schule stattfinden sollte, wird hiermit abgesagt.

Geplant war dieses Treffen für die  Abschlussjahrgänge
2016, 2011, 2001, 1996, 1991, 1981, 1971 und 1961.


 

Liebe Ehemalige,

 

aufgrund der unsicheren Corona-Entwicklung kann das Treffen leider nicht wie geplant durchgeführt werden. Wir hoffen sehr, dass es im Frühjahr 2022 nachgeholt werden kann. Näheres dazu wird im alljährlich erscheinenden Weihnachtsbrief der Ehemaligenvereinigung bekannt gegeben, bzw. in der Presse und auf der Homepage veröffentlicht.

 

Liebe Grüße und bleiben Sie gesund

Ingrid Hiemer

Ehemaligenvereinigung KONTAKT

 


Mit den Vertreterinnen von KONTAKT können Sie über folgende Adressen in Verbindung treten:


Sandra Richter, die Mittelsfrau aus dem Gymnasium-Jahrgang 2001, hat ein Klassentreffen der Ehemaligen des Jahrgangs organisiert, das trotz Corona glücklicherweise möglich war. So konnten die „20-Jährigen Absolventinnen“ in Erinnerungen schwelgen und sich über ihren Werdegang auf den aktuellen Stand bringen.

 


Auf unserer früheren Internetseite konnten Sie die Namenslisten der Abiturjahrgänge seit 1980, teilweise versehen mit Email-Adressen, abrufen.
Dies ist aus Gründen des Datenschutzes nicht mehr möglich.

Eine Alternative ist das seit dem 1. Juli 2011 verfügbare Angebot KONTAKT 2.0, das Netzwerk für ehemalige Schülerinnen des Marien-Gymnasiums.

 

 


 

 

 

Ehemalige melden sich zu Wort.

„Was ist das Besondere am Marien-Gymnasium?“