Menu Content/Inhalt
Startseite
Grüß Gott am Marien-Gymnasium!
  
 
 
 

  

Erfolg der Volleyballerinnen

Zum Gewinn des Allgäu-Pokals gratulieren wir unseren erfolgreichen Volleyballerinnen sehr herzlich! (siehe extra Artikel unten)

 

Einladung zum Unter- und Mittelstufentheater

Am Dienstag, 22.7., und am Mittwoch, 23.7., jeweils um 19.00 Uhr, in E26, spielt das Unter- und Mittelstufentheater unter der Leitung von Sr. Franziska, Frau Landes und Felicia Rapp das Stück "Romeo und Julia realoaded".
Es ergeht herzliche Einaldung an alle Mitglieder der Schulfamilie sowie Freunde und Förderer des Marien-Gymnasiums. Die mitwirkenden Schülerinnen freuen sich auf Ihren Besuch. Der Eintritt ist frei.

 

Andreas Merz
Schulleiter  

  
aktualisiert am 20. Juli 2014
 
Die neuen Computerspiele sind da!
Bernd Gramlich   
Rob the Diamonds!

Wie jedes Jahr haben unsere 10. Klassen in Informatik wieder eigene Computerspiele programmiert. Mit "Galgenmännchen" und "Memory" interpretierten die Schülerinnen zwei Klassiker auf spannende Weise neu In "Rob the Diamonds" bauten sie ein modernes Einpersonenspiel atemberaubend nach. Dass auch flinke aktuelle Brettspiele für zwei Personen detailgetreu am Computer umgesetzt werden können, bewiesen die Schülerinnen in "Komm, Kakerlake, komm!".

Wer ein vollständiges Java auf seinem Computer installiert hat, kann alle vier Spiele hier herunterladen und ausprobieren.

aktualisiert am 24. Juli 2014
 
Großartiger Sieg beim Allgäu-Pokal
Jutta Landes   

Sieger des Allgäu-Pokals 2014

Die Schulmannschaft Volleyball des Marien-Gymnasiums hat am 16. Juli den Allgäu-Pokal der Allgäuer Schulen gewonnen. Dieser unerwartete Sieg des Turniers ist deshalb so großartig, weil erstens die Netzhöhe 2,37m betrug und zweitens unsere Mannschaft als einzige eine reine Mädchenmannschaft war. Alle sieben anderen Mannschaften bestanden aus 4 Jungs und zwei Mädchen.

aktualisiert am 19. Juli 2014
weiter …
 
Q11 programmiert eigenen Vokabeltrainer
Bernd Gramlich   
Vokabelinsel

Der Informatikkurs der Q11 hat in seinem Unterrichtsprojekt einen Vokabeltrainer programmiert, der jetzt von allen Schülerinnen und Lehrkräften getestet werden kann. Er läuft momentan nur im Computerraum 225, weil er noch fest an die dortige Datenbank gekoppelt ist. Herunterladen kann man ihn hier.

aktualisiert am 22. Juli 2014
weiter …
 
Viel Applaus für "Der Fisch mit dem goldenen Dolch"
Dr. Martin Siegel   
Hey: Der Fisch mit dem goldenen Dolch
 
Großes schauspielerisches Können, Engagement und Begeisterung für ihre Rollen wurden den Schülerinnen der Theatergruppe bescheinigt, die drei Aufführungen von "Der Fisch mit dem goldenen Dolch" im Stadt­theater gegeben haben. Die Rezensentin der Allgäuer Zeitung verwies auf die Freiheit als zentrales Thema des Stücks: Freiheit, wie sie feste Umgangsformen und Gepflogenheiten sichern können (Baronin), Frei­heit als Einsicht in die Möglichkeiten des Gewissens (Landrat) und Freiheit als Tun: "Wer über die Freiheit nachdenkt, anstatt sie sich zu nehmen, wird niemals frei sein", so die Hauptfigur Rival. Gelobt wurde auch das "großartige Zusammenspiel von Schauspiel, Bühne, Regie und Dramaturgie. Dafür gab es reichlich herzlichen Applaus". 
 
 
aktualisiert am 14. Juli 2014
 
Berlin war wieder eine Reise wert
Fachschaft Sport   

Die bayerischen Landessieger beim Bundesfinale in Berlin 2014

Das war die einhellige Meinung der Volleyball-Schulmannschaft des Marien-Gymnasiums. Vom 06. bis 10. Mai fand das diesjährige Frühjahrsfinale von Jugend trainiert für Olympia in Berlin statt. Aus allen Bundesländern trafen die Landessieger in Basketball, Rollstuhl-Basketball, Badminton Tischtennis, Gerätturnen, Goalball, Handball und Volleyball in spannenden Wettkämpfen aufeinander.
Für die Wettkampfklasse Mädchen III (Jahrgang 1999-2002) fanden die Spiele in der Sporthalle des OSZ Sozialwesen II am 08. und 09. Mai statt.
Das Marien-Gymnasium als Vertreter Bayerns musste am Dienstag gleich um 8.00 Uhr das erste Spiel gegen den Vertreter Thüringens, das Pierre-de-Coubertin-Gymnasium aus Erfurt, bestreiten. Das hieß um 5.15 Uhr aufstehen, 5.45 Uhr Frühstück und 6.30 Uhr mit der Tram einmal quer durch Berlin zur Sporthalle.
aktualisiert am 26. Mai 2014
weiter …
 
Presseecho zur Fastenaktion 2014
Thomas Städele   

Im Bereich "Videos" können Sie den Bericht
von TV Allgäu über die Fastenaktion 2014 sehen.

Fernsehbericht von TVA über die Fastenaktion 2014
(Sendung vom 7. April 2014)

Hier finden Sie den Bericht der Allgäuer Zeitung
vom 7. April 2014.

Bericht der Allgäuer Zeitung zur Fastenaktion 2014

aktualisiert am 7. April 2014
 
Berlin, Berlin - wir fahren nach Berlin!
Fachschaft Sport   

Bayerischer Meister 2014

Nach 2008 und 2011 hat die Volleyballschulmannschaft des Marien-Gymnasiums zum dritten Mal in der Wettkampfklasse Mädchen 3/1 beim Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia das Bundesfinale erreicht.
Beim bayerischen Finale in Mühldorf am Inn erlebten alle qualifizierten Jungen- und Mädchenmannschaften der verschiedenen Altersgruppen am 20. März in begeisternder Kulisse einen großartigen Spieltag.
Nachdem die Mannschaft des Marien-Gymnasiums bereits den Regionalentscheid, das schwäbische Bezirksfinale und das südbayerische Qualifikationsturnier ohne Satzverlust gewonnen hatte, war man sehr gespannt auf den Vertreter Nordbayerns, das Kepler-Gymnasium aus Weiden.

aktualisiert am 25. März 2014
weiter …
 
Oasenwochenende 2014
Dr. Gunda Lederer-Käppler   
54 Mädchen aus den 5. und 6. Klassen trafen sich in der Fastenzeit zu einem musikalischen, besinnlichen, gemeinschaftsbildenden und fröhlichen Wochenende in der Schule. Unterstützt von Schülerinnen der 9. bis 11. Jahrgangsstufe durchliefen die Mädchen am Vormittag einen Sinnesparcours. Der Nachmittag stand ganz im Zeichen der Gottesdienstvorbereitung. In kleinen Gruppen wurden kreative Beiträge zum Gleichnis "Vom Senfkorn" erarbeitet. So wurde der Gottesdienst, den P. Joshi am Abend mit uns feierte, von allen Mädchen in Gedichten, Rollenspiel, Improvisationstheater, einem selbstgetexteten Lied oder einem gebastelten "Senfbaum" mitgestaltet. Trotz des anstrengenden Tagwerks schien auch am Abend keine Müdigkeit einzukehren, so dass der Tag bei langen nächtlichen Gesprächen ausklingen konnte.
aktualisiert am 24. April 2014
weiter …
 
Fotolabor des Schwäbischen Bildungszentrums
Dr. Stefan Raueiser   

Im Namen von Bezirkstagspräsident Jürgen Reichert konnte der Leiter des Schwäbischen Bildungszentrums Irsee, Dr. Stefan Raueiser, dem Direktor des Marien-Gymnasiums in Kaufbeuren, OStD i.K. Andreas Merz, sowie der verantwortlichen Lehrkraft Thomas Städele die Ausstattung eines kompletten Fotolabors für das Profilfach Fotografie der 11. Jahrgangsstufe überreichen.

 

Fotolabor vom Schwäbischen Bildungswerk

aktualisiert am 13. April 2014
weiter …
 
Der Froschkönig war der Schönste im Land
Claudia Hildebrandt   
Schneewittchen und die 7 Zwerge, ein Wolf ohne Geißlein, Prinzen und Prinzessinnen und auch ein arabischer Scheich feierten allesamt Fasching am Marien-Gymnasium.
Der Mehrzweckraum war prall gefüllt und schon bei der Eingangspolonaise staunten nicht nur die Lehrer über die ideenreichen und lustigen Kostüme aller Teilnehmerinnen.
Es blieb kaum Zeit um sich ausgiebig dem genussreichen Kuchenbüfett zu widmen (herzlichen Dank an alle Bäckerinnen), denn das vielseitige Programm forderte seine Aufmerksamkeit.
aktualisiert am 21. März 2014
weiter …
 
Phantastische Sport-Gala zum Auftakt der Fastenaktion 2014
Fachschaft Sport   

Sportgala 2013

Eine großartige Gemeinschaftsleistung präsentierte die Schulfamilie des Marien-Gymnasiums am 8. und 9. November 2013 in den Westhallen einer breiten Öffentlichkeit.

aktualisiert am 24. November 2013
weiter …
 
La journée franco-allemande
Irene Pflug   

Am 22.01.14 jährte sich die Unterzeichnung des Traité de l’Elysée, mit dem im Jahr 1963 die Freundschaft zwischen Deutschland und Frankreich besiegelt worden war. Anlässlich dieses 51. Geburtstags verkauften wir, die Klasse 10a, zusammen mit Frau Pflug, Crêpes und selbstgebackene Madeleines, um diese für Europa wichtigen freundschaftlichen Beziehungen allen in Erinnerung zu rufen und ein bisschen französisches Lebensgefühl in den Schulalltag zu bringen. Gleich zu Beginn der großen Pause stürmten die Mädels unseren Stand in der kleinen Aula, wo sie zwischen Crêpes mit Nutella und solchen mit Zimt-Zucker wählen konnten.
Erfreulicherweise konnten wir mit dem Erlös von 115 € die Spendenkasse für unsere diesjährige Fastenaktion bereichern.

C’était une belle fête! On va continuer.

Patricia F., Katharina G., 10a
 
 
aktualisiert am 6. Februar 2014
weiter …
 
<< Anfang < vorherige 1 2 nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 14 von 16
designed by made your web.com