Besuch des Christkindlmarkts in Bozen/Südtirol

Dieses Jahr hat geklappt, was wir eigentlich schon für vergangenes Jahr geplant, aber aufgrund der eingeschränkten Sicherheitslage abgesagt hatten. Ausgehend vom Fach Italienisch boten wir den „Italienerinnen“, daneben auch noch anderen SchüIerinnen, ihren Eltern und Freunden am Samstag, den 10. Dezember eine Fahrt nach Bozen zum Besuch des Christkindlmarktes an.

Um 6.00 Uhr brachen wir an der Schule auf. Da alles im Dunkeln lag, wurde erst noch der verpasste Schlaf nachgeholt, so dass es im Bus mucksmäuschenstill war. Bei der Rast an der Europabrücke wachten dann alle auf und so verpasste um 10.00 Uhr niemand die Ankunft in Bozen auf dem Busparkplatz. Von dort ging es mit dem Shuttle in die Innenstadt zum Waltherplatz. Der riesige Christbaum in der Platzmitte und die danebenstehende Dompfarrkirche waren herausragende Orientierungspunkte. Zusätzlich mit einem Stadtplan versehen, zogen dann alle Teilnehmerinnen in die verschiedenen Richtungen los. Jede konnte nach Belieben ihre Schwerpunkte setzen. Um 11.00 Uhr herrschte auf dem Markt schon reges Treiben, so dass das Durchkommen bereits schwerfiel. Aber es gibt ja noch die Lauben als ideales Shopping-Areal. Als Schutz vor schlechtem Wetter wurden sie an diesem Samstag nicht benötigt, denn es war zwar kalt, aber die Sonne schien strahlend vom Himmel. Da die Innenstadt von Bozen sehr überschaubar ist, begegneten wir uns im Laufe der Zeit natürlich mehrmals. Kurz nach 16.00Uhr traf sich die Gruppe wieder am Waltherplatz. Wir machten ein Gruppenfoto zur Erinnerung, stiegen wieder in den Shuttle und fuhren gegen 17.00 Uhr durch das vorweihnachtlich beleuchtete Südtirol zurück nach Kaufbeuren.

Es war eine rundherum gelungene Fahrt. Trotzdem ziehen wir für das nächste Jahr in Erwägung, morgens erst später abzufahren und den Aufenthalt lieber in den Abend hinein auszudehnen, um die adventliche Stimmung mit ihrem Lichterglanz ausgiebiger genießen zu können.

Wo es dann aber hingeht, wissen wir noch nicht. Überraschung muss sein.

aktuelle Termine

13. - 17.11., Biberwettbewerb

Di., 14.11., Elternbeiratssitzung

Sa., 18.11., Präsentation der Seminarergebnisse "Sport und Gesundheit"

20. - 22.11., Workshop Jugendgottesdienste (Steinerskirchen)

Di., 21.11., ab 18 Uhr: Herbstball der SMV

 

So erreichen Sie uns:

Marien-Gymnasium
Kemnater Straße 19 - 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 2341 - Fax: 08341 12341
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright